Sakura Ito

Violine I

Sakura Ito begann im Alter von sechs Jahren Geige zu spielen. Von 2010 bis 2013 studierte sie Violine und Viola an der Toho Gakuen School of Music in Tokio bei Prof. Isako Shinozaki im Fach Violine und Prof. Sumiko Edo im Fach Viola. Im Jahr 2014 kam sie nach Tschechien und studierte Violine an der Janácek-Akademie für Musik und Darstellende Kunst Brünn bei Prof. František Novotný, wo sie im Juni 2017 ihren Bachelorabschluss machte. Ihre letzten beiden Studiensemestern verbrachte sie über das ERASMUS Programm an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, wo sie von Prof. Rainer Küchl unterrichtet wurde. Seit September 2017 führt sie ihr Masterstudium im Fach Violine an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz bei Prof. Sabine Nova fort. Musikalische Einflüsse auf Meisterkursen bekam sie bei Igor Ozim, Bartek Niziol, Yuri Zishlin, Barbara Doll, Sergej Ostrowsky und Peter Michalica.

2010 errang Sakura Ito den 3. Preis beim Kobe International Competition. Darüber hinaus hat sie eine fundierte Orchestererfahrung. Sie spielte vier Jahre lang, davon ein Jahr als Konzertmeisterin, regelmässig im Super Kids Orchestra in Japan unter der Leitung von Yutaka Sado, ausserdem konnte sie im Laufe ihres Studiums mehrmals von der Philharmonie Brünn engagiert werden. Zusätzlich war sie zweimal Teilnehmerin an der Internationalen Jungen Orchesterakademie in Deutschland.