Simone Patricia Häusler

Harfe

Simone Häusler geb. 1970 (Deutschland)

Diplom-Musikstudium in den Fächern Konzertharfe und Elementare Musikpädagogik, sowie Konzertreifeabschluss in Augsburg und München. Als weitere Studien Tanzleiterausbildung, Kulturmanagement und Betriebswirtschaft.

Aufbau und der Leitung einer der größten Harfenklassen Deutschlands sowie dem weltweit einzigartigen Harfenensemble “Viva la Harpa“ (70 Harfen). Tätigkeit als Musikschullehrerin an den Musikschulen Württembergisches Allgäu und Tettnang, stellvertretende Musikschulleiterin an der Musikschule Tettnang. Langjährige Hochschuldozentin (u.a. Musikhochschule / Universität Augsburg, Landeskonservatorium Feldkirch) und Jurytätigkeit auf Regional, Landes- und Bundesebene u.a. bei den Jugendmusikwettbewerben Prima la musica (Österreich) und Jugend musiziert (Deutschland).

Konzerttätigkeit u.a. Städtische Bühnen Augsburg, Sinfonieorchester Liechtenstein, Sinfonisches Blasorchester Vorarlberg, Staatsoper Lodz / Kammerphilharmonie Lemberg, SWR-Rundfunkorchester Freiburg und Baden-Baden, Kammerphilharmonie Bodensee-Oberschwaben; Zahlreiche Fernseh-, Rundfunk- und Tonaufnahmen sowie verschiedene Auslandstourneen u.a. USA, Dänemark, Russland, Frankreich, Italien, Tschechien, Schweiz, Österreich.