Mislav Pavlin

Violine II

Im Jahr 1968 geboren, machte Mislav Pavlin seine ersten Schritte im Geigenunterricht im Alter von sechs Jahren. Sein Musikstudium schloss Mislav Pavlin in der Klasse von Prof. Kristijan Petrovic an der Musikakademie in Zagreb 1991 ab. Schon während seines Studiums nahm er als aktives Mitglied an Meisterkursen von Ifram Neaman und Igor Ozim teil.

Im Laufe seiner musikalischen Ausbildung erhielt er diverse Preise bei nationalen Musikwettbewerben. Seit dem Jahr 1989 gehört er dem Streichquartett „Sebastian“ an. Ausserdem musiziert er seit 1992 als festes Mitglied bei den Zagreber Philharmoniker, und seit 1997 ebenfalls als Stammmitglied bei den Zagreber Solisten.

Dem Sinfonieorchester Liechtenstein ist Mislav Pavlin seit vielen Jahren als Geiger treu.